Filkcontinental Light 2021

http://www.filkcontinental.de/
01. bis 03. Oktober 2021 in der Jugendherberge Wernigerode

Endlich wieder ein Con! Gerne dürft ihr bei meinen Liedern mitsingen, die Texte dafür findet ihr hier.

Einiges davon findet ihr im Liederbuch + CD "Circle of Filk" - Herzliche Einladung zur Release Party heute!


Fettgedruckten Texte dürft ihr sogar ohne mich singen :-)
Kursive Stellen singe ich besser alleine, die haben häufig einen nicht ganz regelmäßigen Rhythmus.

1. Vor einem Jahr da saßen wir
Im Lockdown hinter verschlossenen Tür’n
Wir konnten nur allein musiziern
Oder online über Zoom.

Bald gibt’s mal wieder ’nen Con
Wir sind zusammen und singen schon
Nun ist das Warten vorbei
And Filk will never die

2. Der Virus macht so richtig Autsch
Das Motto war: Bleib auf der Couch!
Und keiner ging mehr zur Friseur
Und die Haare und die Bärte wurden lang. Huh!

Bald gibt’s mal wieder ’nen Con
Wir sind zusammen und singen schon
Nun ist das Warten vorbei
And Filk will never die

3. Doch online ist nicht für jeden was
Latenz des Todes macht keinen Spaß
Wo bleibt der Breitbandausbau hier?
Im #neuland leben wir.

Bald gibt’s mal wieder ’nen Con
Wir sind zusammen und singen schon
Nun ist das Warten vorbei
And Filk will never die

4. Die einen kauften Corona-Bier
Die anderen kauften Klopapier
Ich kaufte diese Flöte hier
Und übte jeden Tag.

Bald gibt’s mal wieder ’nen Con
Wir sind zusammen und singen schon
Nun ist das Warten vorbei
And Filk will never die

5. Endlich ist der Impfstoff da.
Auf die Forschung ein
Hurra!
In den Harz, sagt der Arzt
Auf die Filkcontinental Light. Right!

Bald gibt’s mal wieder ’nen Con
Wir sind zusammen und singen schon
Nun ist das Warten vorbei
And Filk will never die

To the tune of: Sailing (Rod Steward)

  1. I am failing, I am failing
    N
    ot again! On the stage
    I am failing, missing high notes
    A
    nd I’ve messed up “sie ti-aitsch”

  2. I am lying, I am lying
    W
    hen I’m singing: “I feel good.”
    But I’m smiling through my failures
    And I’m acting as I should

  3. I am shaking, I am shaking
    I’m so nervous that it hurts
    I have nightmares of performing
    A
    nd I’m running out of words

  4. Can you hear it? Can’t you hear it?
    How I just forgot a verse?

    I am dying, forever trying
    W
    hile it all gets even worse.

  5. Can you hear it? Can’t you hear it?
    How I just repeat a verse?
    I am dying, forever trying
    W
    hile it all gets even worse.

  6. We are failing, we are failing
    N
    ot again! All is wrong.
    But the people in the audience
    They still love and sing the song
    Oh Lord, they still love and sing this song
    Oh Lord, they still love and sing this song

Down, Down

To the tune of "Down Town" by Petula Clark


Hast du es eilig und brauchst schnell eine Mail

dann ist der Server grad down, down

Du übersetzt `ne halbe Stunde den Code

da bricht der Rechner ab: down, down

Da kann man gar nichts machen, das ist nun mal Murphys Lied

Dass das Allerschlimmste auch sicherlich geschieht

Im dümmsten Moment

Computer sind dazu da, dass sie Probleme machen,

das weiß man ja, sie gehen:

Down, down, immer das alte Lied

Down, down, singt die Beratung mit

Down, down, leider ist der Server down.
Down, down. Down, down.
Down, down. Down, down.

Du willst ins Schwimmbad und man lässt dich nicht rein,

denn das System ist grad: Down, down

Oder im Supermarkt ´ne riesige Schlange,

alle Kassen sind down, down


Wir sind alle Sklaven fehlerhafter Elektronik

Brot und Spiele wenn es tut, ansonsten: Don´t panic!

Plug and pray.

Ich flieg‘ nie im Airbus mit,

weil wenn die Software da abstürzt,

dann stürze ich mit, es geht:

Down, down, wir wünschen guten Flug

Down, down, sicher geht alles gut

Down, down, hoffentlich geht’s gut genug.

Down, down. Down, down.
Down, down. Down, down.


Instrumental - Down, down.

Instrumental - Down, down.

Wir sind alle Sklaven fehlerhafter Elektronik

Brot und Spiele wenn es tut, ansonsten: Don´t panic!

Plug and pray.

Ich flieg‘ nie im Airbus mit,

weil wenn die Software da abstürzt,

dann stürzen wir mit, es geht:

Down, down, wir wünschen guten Flug

Down, down, sicher geht alles gut

Down, down, hoffentlich geht’s gut genug.

Down, down. Down, down.
Down, down. Down, down.

Drachenblut

To the tune of "Annabelle" by Reinhard Mey

Das ist leider so schnell, dass mitsingen schwierig ist - und wenn ihr zuhört ist für die Auftretende netter als wenn ihr mitlest. Aber zum Nachlesen wäre der Text hier.

World of Darkness

To the tune of "Sound of Silence" by Simon and Garfunkel.

World of Darkness, I'm a fan
I've come to play another game
Because a story softly creeping
Left its seeds while I was playing
And the vision that was planted in my brain
Will remain
Within the World of Darknesss

I was the voice behind the throne
And whispered to the Prince of Rome
With the halo of a mighty champ
Yes, I was an overpowered vamp
But then I was stabbed
By a wooden stake at night
Without a fight
This is a World of Darkness.

And in the naked light I saw
Ten thousand spirits, maybe more
Wyrm and Weaver in their endless fight
All was recreated by the Wyld
And I bought a shirt
With three wolves and a moon
Very soon
Just for the World of Darkness

"Fools," said I, "You do not know
Science like a cancer grows
And reality is just a lie
Use your Quintessence and don't be shy!
But then I was stopped
By the grip of Paradox
And rolled a Botch.
It's still a World of Darkness.

And the people bowed and paid
For the source books that are made
With more background that I need myself
I don't care, I want it on my shelf
And the book said "The words of the authors
Are just another way to dream
And I give in
Lost in the World of Darkness.

Die Burg

(Refrain gerne auch mehrstimmig singen!)

Aus dem Kerker bis zu den Zinnen
Stein auf Stein in den Himmel ragt
Außen Tod und Leben darinnen
Dass der Feind an den Mauern verzagt

From the dungeon up to the tower
Rock and stone and up to the sky
This is shelter, this is power
Inside we live and outside you die.

Zwanzig Tage sind wir schon hier
Hinter Mauern, Mensch und Tier
Brot gibt’s wenig, Hunger zu Hauf
Doch wir geben, wir geben nicht auf

Aus dem Kerker bis zu den Zinnen
Stein auf Stein in den Himmel ragt
Außen Tod und Leben darinnen
Dass der Feind an den Mauern verzagt

From the dungeon up to the tower
Rock and stone and up to the sky
This is shelter, this is power
Inside we live and outside you die.

Vor den Toren lagert ein Heer
100 Pferde, Menschen noch mehr
Jede Stunde hör’n wir sie schrei’n
Doch sie dürfen, sie dürfen nicht rein

Aus dem Kerker bis zu den Zinnen
Stein auf Stein in den Himmel ragt
Außen Tod und Leben darinnen
Dass der Feind an den Mauern verzagt

From the dungeon up to the tower
Rock and stone and up to the sky
This is shelter, this is power
Inside we live and outside you die.

Feuerpfeile, grell in der Nacht
Rammbock hämmert, Holzbalken kracht
Teer und Gülle auf sie herab!
Und wir wehren, wir wehren sie ab

Aus dem Kerker bis zu den Zinnen
Stein auf Stein in den Himmel ragt
Außen Tod und Leben darinnen
Dass der Feind an den Mauern verzagt

From the dungeon up to the tower
Rock and stone and up to the sky
This is shelter, this is power
Inside we live and outside you die.

Endlich tönt aus der Ferne ein Horn
Unser König reitet ganz vorn!
Uns’re Rettung kommt Schlag auf Schlag
Und wir feiern, wir feiern den Tag

Aus dem Kerker bis zu den Zinnen
Stein auf Stein in den Himmel ragt
Außen Tod und Leben darinnen
Dass der Feind an den Mauern verzagt

From the dungeon up to the tower
Rock and stone and up to the sky
This is shelter, this is power
Inside we live and outside you die.

People

Gerne den Refrain mitsingen - vor allem den, der nach dem Wort "Stark" kommt!

Sometimes I have people
Talking in my head
Some of them are heroes
And some of them are dead
Some of them are fantasy
And some of them are real
And they keep on talking in my head
Just imagine how I feel!

  1. „Do you think that black is beautiful?
    ...
    Just imagine how that feels.

Sometimes I have people
Talking in my head
Some of them are heroes
And some of them are dead
Some of them are fantasy
And some of them are real
And they keep on talking in my head
Just imagine how I feel!

  1. “I am glad that you all made it!”
    ...
    And says: “Make it so.”

Sometimes I have people
Talking in my head
Some of them are heroes
Ad some of them are dead
Some of them are fantasy
And some of them are real
And they keep on talking in my head
Just imagine how I feel!

But the worst crowd in my head
...
And we have to get along.

Sometimes I have people
Talking in my head
Some of them are mommies
And some of them are dads
Some of them are Peter Pan
And some of them are me
And they keep on talking in my head
Just imagine how I feel!

  1. There’s an all night long discussion:
    ...
    ... Stark!

Sometimes we are people
Talking in your head
Some of us are heroes
And us of them are dead
Some of us are fantasy
And some of us are real
And we keep on talking in your head
Just imagine how we feel.

Sometimes I have people
Talking in my head
Some of them are heroes
And some of them are bad
Some of them are psychos
And some of them are worse
And if you have people in your head, too
Just write another verse!

(and if you send it to me, I'll add it to the song)