Der X-Arry Song

Auf vielen SWL-Larps gab es eine Bar. Und der Barmann - großartig von Björn gespielt - kam einem immer so bekannt vor. Einmal hieß er Harry, das nächste Mal Sarry, oder Gary, oder ... Darauf angesprochen meinte er: "Ja, Sie haben bestimmt schon einen meiner Brüder kennengelernt."

Viele Cons lang hielten wir das für einen netten Gag. Bis zu dem einen Treffen, wo zum einen seine Schwester Mary auftauchte, zum anderen der Barmann begann, sehr seltsam zu werden. Es stellte sich heraus, dass sie alle Klone sind, durch einen Chip kontrolliert, und ein riesiges Spionagenetzwerk darstellten. Raus kam es nur, weil beim "seltsamen" Barmann der Chip kaputt war. 

Was für eine großartige Geschichte!
Ċ
Daniela Festi,
14.08.2012, 03:54
Comments